praktische Arbeit

Gebt mir gern in den Kommentaren Rückmeldungen, ob die einzelnen Versuche bei euch funktioniert haben. Ihr könnt bei den Kommentaren aber auch gern eure Fragen loswerden.

Führt bitte nur die Versuche durch, die auch für euch machbar sind.

Versuche: Rostschutzmittel

Materialien: 2 kleine Gläser

Chemikalien: Eisennagel, Eisennagel mit Zinküberzug, Leitungswasser

Durchführung: Es werden ein Eisennagel und ein verzinkter Eisennagel jeweils in ein Glas gestellt. Fülle diese mit Leitungswasser, sodass die Nägel zu 2/3 bedeckt sind.

Beschreibe deine Beobachtungen über mehrere Tage.

Versuch: vier Nägel

Materialien: 4 kleine Gläser, Schmirgelpapier

Chemikalien: Eisennägel, destilliertes Wasser, Leitungswasser, Salzwasser, Essig

Durchführung: In 4 Gläser werden Eisennägel gestellt, welche zuvor abgeschmirgelt wurden. Nun wird jeweils so viel der jeweiligen Flüssigkeit hinzugegeben bis die Eisennägel zu zwei Drittel bedeckt sind.

Beschreibe deine Beobachtungen über mehrere Tage.

Versuch: Rost in der Dose

Materialien: feuerfeste Unterlage, Verzinnte Dose (z.B. Ananasdose)

Chemikalien: Citronensäure oder Obstsaft

Durchführung: Eine verzinnte Dose wird zur Hälfte mit Citronensäurelösung (w=3%) oder

Obstsaft gefüllt und einige Tage stehen gelassen.

Beobachtung: Die verzinnte Dose hat auf der Innenseite große, eisblumenartige Metallkristalle. Schon nach einigen Stunden ist eine Dunkelfärbung an der Schnittstelle zwischen Säure und Umgebung zu erkennen. Nach 24 Stunden kann an dieser Schnittstelle ein deutlich schwarzer Rand beobachtet werden.

Versuch: Kerze ohne Luftzufuhr

Materialien: feuerfeste Unterlage, Suppenteller, Münzen, hohes Glas, Flasche

Chemikalien: Kerze, etwas Tinte, Leitungswasser

Durchführung: Färbe das Wasser in der Flasche mit etwas Tinte. So lassen sich Veränderungen besser erkennen. Zünde die Kerze an, tropfe etwas Wachs in die Mitte des Tellers und stellen die Kerze darauf. Platziere die drei Münzen um die Kerze herum. Stülpe das Glas über die Kerze und setzen es auf die Münzen. Die Kerze sollte nicht am Glasboden anstoßen. Gib etwas gefärbtes Wasser in die Schale.

Beobachte die Veränderung und erstelle eine Hypothese dazu.

Versuch: Wiederentfachen einer Kerze

Materialien: feuerfeste Unterlage

Chemikalien: Kerze, Streichhölzer

Durchführung: Zünde die Kerze an und lass sie eine Weile brennen, bis der Wachs unter dem Docht sich verflüssigt hat. Blase die Flamme aus und versuche sie sofort wieder mit einem brennenden Streichholz zu entzünden. Gehe dazu langsam mit dem Streichholz an den Kerzendocht.

Notiere deine Beobachtungen und erstelle eine Hypothese.

Versuch: Gesalzene Flamme

Materialien: feuerfeste Unterlage, Salzstreuer

Chemikalien: Kerze, Salz (möglichst fein gemahlen).

Durchführung: Streue mit dem Salzstreuer Salz von oben in die Flamme. Vorsichtig!!! Prüfe, ob die Streuer sichtig verschlossen sind.

Du kannst MIT DEINEN ELTERN ZUSAMMEN den Versuch auch mit feingemahlenem Pfeffer aus dem Streuer machen.

Beobachte die Veränderung und erstelle eine Hypothese dazu. Achte dabei auch auf die Farben.

Ihr könnt auch gern Fotos mit in eure Beobachtungen einbauen. Das gibt euch später die Möglichkeit, die Versuche besser nachzuvollziehen.

Wenn ihr bei euren Recherchen noch weitere Versuche gefunden habt, schickt mir bitte die Quellen. Ich prüfe dann, ob und wie wir diese mit einbauen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.