Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

„Schulen aus ganz Deutschland bewerben sich seit 2011 auf die Ehrung MINT-freundliche Schule. Doch wie sieht die Arbeit in den Schulen eigentlich genau aus? Was machen die Lehrkräfte, welche Ansprüche haben Sie und wie gelingt MINT? Wie kann Unterricht auch ohne große Ausstattung Spaß machen und welche Wünsche haben Schulen an MINT-Projekte in Deutschland? Drei Schulen erzählen, welche Bedeutung MINT an ihrer Schule hat und wie sie es schaffen, dass MINT-Projekte auch in den nächsten Jahren eine Rolle spielen werden. Freuen Sie sich auf Erfahrungen aus der Stadtschule Bad Oldesloe, Der Lernwerft Club of Rome Schule Kiel und der Paul-Gerhardt-Schule Lübeck. Herzlichen Dank an die Unterstützer der Produktion dieses Films, allen voran unserem MINT-Botschafter Konrad Kassing, der Filmaufnahmen, Schnitt und Ton koordiniert hat.“

Quelle: https://vimeo.com/173868580 v. 12.06.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.